Navigation

FÜR DIE EXPERTEN DER BRANCHE

Alle, die sich über die intelligente Verbindung der Bereiche Strom, Wärme und Mobilität informieren möchten, können dies am besten auf den New Energy Days tun. Im März 2019 dreht sich wieder vier Tage lang alles um die nachhaltige Energieversorgung der Zukunft.

Auf der New Energy Expert kommen dabei alle zusammen, die sich schon länger mit der Energiewende beschäftigen und schon einiges bewegt haben. Der watt_2-0-Branchentreff fungiert dabei erneut als zentrale Anlaufstelle der Halle 1. Spannende Vorträge und Diskussionsrunden rund um Energiewirtschaft und Energieeffizienz können auf dem Forum verfolgt werden. Dazu wird außerdem ein Kongressprogramm in den Seminarräumen im NCC angeboten.

Die praxisorientierten Vorträge sind ideal zum Netzwerken und Informieren.


Daten und Fakten

Vergangener Termin:

21. – 23. März 2019

Veranstalter:

Messe Husum & Congress GmbH & Co. KG

Ort:
Messe Husum & Congress
Am Messeplatz 12-18
25813 Husum

Messegelände: 10.000 qm

Ausstellerzahl: ca. 100

Besucherzahl: 7.500

Turnus: jährlich

Ausstellungsspektrum:

  • Digitalisierung
  • Mobilität
  • Power-to-X
  • Projektierung / Konzeptionierung
  • Services
  • Strom
  • Wärme

Begleitendes Vortragsprogramm

Begleitet und ergänzt wurde die New Energy Expert durch einen reichhaltigen Fachkongress, der von der Netzwerkagentur Erneuerbare Energien EE.SH und ihren Partnern organisiert wurde. Mehr als zwanzig Workshops informierten zu Themen wie Forschung und Innovation, Weiterbetrieb von Anlagen nach Auslaufen der EEG-Förderung, Digitalisierung der Energiewirtschaft, Speichertechnologie, Elektromobilität, solare Wärme, Fördermittel und vielen anderen mehr.


H2.0-Konferenz

Die regionale und (inter)nationale Wasserstoff-Community mit verbundener Wirtschaft und Politik traf sich im Rahmen der New Energy Days 2019 in Husum!

Zukunftsgerichtet, nachhaltig und systemdienlich: Die Umwandlung von grünem Strom in Wasserstoff ist eine Voraussetzung für den Erfolg der Energiewende – für die Abkehr von fossilen und nuklearen Brennstoffen. Elektrolyseure schaffen die Basis für die Integration der erneuerbaren Energien in den Strom- und Wärmemarkt, die Mobilität und die Industrie.

Was heute in welchen Teilen Deutschlands und der Welt bereits umgesetzt wird und welche Erfolgsmodelle im Fokus stehen, behandelte die H2.0-Konferenz „Grüne Wasserstoff-Wirtschaft in den Regionen“, die in Kooperation mit der Messe Husum & Congress und des Erneuerbare-Energien-Branchenverbandes watt_2.0 e. V. am 21. März 2019 im NordseeCongressCentrum in Husum veranstaltet wurde.


watt_2.0-Branchentreff mit Forum

Der Erneuerbare-Energien-Branchenverband watt_2.0 realisierte mit Mitgliedern und Partnern während der Messe „New Energy Expert“ Husum den „watt_2.0-Branchentreff “ mit integriertem Forum, um die Energie-Themen und das Netzwerk der Akteure zu veranschaulichen. Auf 600 m2 Gemeinschaftsfläche wurden zahlreiche Vorträge und Gesprächsrunden durchgeführt, sowie an Praxisbeispielen anschaulich verdeutlicht, wie Kompetenzen gebündelt werden und die enge Kooperation über die Branchen hinaus erfolgt.

Unter dem Motto „Energie – wirtschaftlich und klimafreundlich“ behandelte der watt_2.0-Gemeinschaftsstand und das Fachforum im März 2019 die sektorenübergreifende Darstellung der erneuerbaren Energien, die Modernisierung der Energiewirtschaft und die Veredelung in Wasserstoff der in Schleswig-Holstein produzierten regenerativen Energien.


Messegelände

Hallenpläne zum Download: Halle 1 | Halle 2 | Freigelände